Initiative aus dem Veedel.

Liebe Mülheimerinnen und Mülheimer,

liebe KölnerInnen und Kölner,

liebe IHR ALLE!

 

Wir haben uns zusammengefunden, um uns für ein vielfältiges, soldarisches Miteinander einzusetzen.

 

Wir, das sind Aktive, Organisationen, Kulturtreibende u. a. aus Köln-Mülheim und anderenorts. Aus der direkten Nachbarschaft sind das zum Beispiel die MüTZe e. V., der Kulturbunker Köln e. V., die nachbarschaft köln-mülheim nord e. V. oder die Geschichtswerkstatt Mülheim. Einen wichtigen Beitrag leistet die Bezirksjugendpflege, die junge Talente fördert.

 

Als gemeinsames Dach und zur Abwicklung der Formalien haben wir uns für den gemeinnützigen Verein »Heimat für alle Köln e. V.« entschieden. Dieser übernimmt freundlicherweise auch die Finanzverwaltung des Festival-Projekts.

 

Im Moment sind wir in den grundsätzlichen organisatorischen Vorbereitungen. Unsere inhaltliche Position in ausführlicher Darstellung finden Sie/findest du in unserem »Aufruf« >

Die zahlreichen Mitwirkenden, die sich jetzt schon beteiligen möchten haben wir aufgeführt als »Mitwirkende« > 

 

Eure Initiative

Festival in Köln-Mülheim.

MITEINANDER – FÜREINANDER.

Gleiche Rechte für alle Menschen!