1. Juli Bühne auf dem Marktplatz

Das Nachbarschaftsfest wird organisiert von der nachbarschaft köln-mülheim-nord e. V. und ist in diesem Jahr integriert in das Festival. Am 1. Juli 2017 teten auf der Bühne am Marktplatz neben dem Kulturbunker folgende Künstler auf:

 

14 Uhr

Nachbarschaftsfest Eröffnung und Beginn Foodmarket

Ghana Union-Band mit Modenschau

 

14.45 Uhr

Kita von-Sparr-Straße (Kinder-Bauchtanz)

 

15 Uhr

Elly‘s Social Drummers (Samba-Reggae-Gruppe)

 

15.15 Uhr

Pachango und Nascha (Reggae)

 

15.45 Uhr

Twisted Sisters (Tanzgruppe)

 

16.15 Uhr

RAKETE! RAKETE! (Reggae aus Köln)

 

17 Uhr 

Betin Güneş (ehemaliger Leiter des Kölner Symphonieorchesters, Piano)

 

17.35 Uhr

Philippinische Tänzerinnen (Barfußtänze)

 

17.50 Uhr

Microphone Mafia (deutsch-türkisch-italienischer Rap)  

 

18.15 Uhr

DACRO* Koeln (Dance Meets Acrobatics, Tanz, Tuchakrobatik) 

*DACRO ist ein ROOTS & ROUTES Cologne e. V. Projekt in Kooperation mit dem MTV Köln 1850 e. V. und der Bezirksjugendpflege Köln-Mülheim, gefördert vom Programm ChanceTanz des Bundesverbandes Tanz in Schulen e. V. im Rahmen des Programms »Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung« des BMBF.

 

18.50 Uhr

Jonesis (HipHop, Rap)

 

19.30 Uhr

Kent Coda (World Musik)

 

ab 20 Uhr

Sound Systems (Reggae DJ)

Party, Ausklang bis ca. 22 Uhr